12.10.2014

Neues altes Badezimmer

Eine kleine Foto-Story zum Wochenende von unserer diesjährigen Renovierungsrunde im Badezimmer:

Das Bad ist prinzipiell immer mit der Küche zusammen das Letzte, das man irgendwie renovieren will, aber in diesem Jahr hatten wir nicht viel Geld für großartige Möbelkäufe übrig und ich konnte nach 3 Jahren die furchtbaren Motiv-Fliesen unserer Vormieterin einfach nicht mehr ertragen...Weiden und Schwäne gefallen mit besser an der frischen Luft!
Also haben wir uns für eine "vorübergehende" Lösung entschieden, die die entgültige Renovierung des ganzen Zimmers bestimmt nochmal für 5-10 Jahre hinauszögern kann!;-)

Die Einkaufsliste:
- Ein angeblich "schimmelfreier" Duschvorhang (wir werden es erleben^^)
- Pollenschutzvlies (normalerweise für Fenster, aber wir haben damit unsere Luftschachtgitter bezogen, um den Dreckausstoß zu verringern)
- Vinylfliesen (je 1qm in hell- und dunkelgrau, genau abgemessen nach den vorhandenen Fliesen)
- Ein Wandtattoo für die weiße Wand (einfach nur weils hübsch ist;-)
- Eine neue Duschstange (mit höhenverstellbaren Befestigungen, damit man nicht neu bohren muss)
- Eine Regendusche (für den bescheidenen Wohlfühlfaktor im alten Bad:-)
Gesamtkosten für alles zusammen ca. 150€

Mit der Montage der Dusche hatten wir ein wenig länger zu tun, als gedacht, weil leider keine Aufbauanleitung bei dem mittelpreisigen Modell dabei war (wir hatten grade nicht die 400€ für die Variante von Grohe;-), aber mit ein bißchen logischem Denkvermögen kam man dahinter wie die Teile zusammenpassen. Und so einwenig warmer Regen ist wirklich eine nette Sache! :-)

Auf dem Foto sieht man außerdem schon was ich mit den Weiden und Schwänen meinte... Motivfliesen überall, im Bad und im Klo...aber mit nur einem Nachmittag Arbeit schon alles verschwunden unter der Vinylfliesen, auch wenn man die erhabenen Stellen noch ein wenig sieht - aber schlimmer als vorher ging ja wohl kaum noch!;-)

Eigentlich hatten wir über ganz viele verschiedene bunte Farben nachgedacht, aber unser kleines Zimmerchen wäre damit vermutlich noch winziger erschienen - aber die Abstufungen in grau sind auch nett, oder?





Und unsere Schildkröte! Ich denke wir nennen sie Great A'Tuin!;-)


Als nächstes muss ein neues Schlafzimmer her, aber das wird dann wohl eher eine längere Aktion...;-)

Keine Kommentare:

Related Topics

Related Posts with Thumbnails