13.06.2014

Blog-Stöckchen Teil 2

Noch ein Stöckchen, dass mir durch die www-Luft zugeflogen kam - wer wäre ich, da nicht mitzumachen, ich liebe Fragebögen...sofern sie keinen "administrativen" Nutzen haben zumindest, die Sorte ist meistens tödlich...;-)

So here goes:

Am meisten überbewertete Tugend?
Unreflektierte Rücksichtnahme

Ätzendste Eigenschaft anderer Menschen?
Respektlosigkeit im Umgang mit anderen Lebewesen

Bewundernswerteste Eigenschaften einer Frau?
Humor, Intelligenz, Lebensfreude, Ausgeglichenheit

Bewundernswerteste Eigenschaften einer nicht-binären Person?
Hmmm...Selbstbewußtsein? Ich denke davon braucht man in dem Fall mehr als andere Menschen...

Bewundernswerteste Eigenschaften eines Mannes?
Humor, Intelligenz, Lebensfreude, Ausgeglichenheit (ehrlich, Menschen können ganz ohne Gender-Bezug ätzend oder nicht ätzend sein!!!;-)

Bewundernswerteste lebende Person?
Pfff...keine Ahnung, ich tue mich schwer mit Hero-Worship...die unbekannten Helden sind vermutlich eh wichtiger!

Das größte Unglück, in dem man stecken kann?
Keinen Sinn mehr im Leben zu sehen

Drei Gegenstände für die einsame Insel.
Taaaaaape! Ganz! viel! Taaaaape! Mit Tape kann man alles machen, die Myth-Busters haben daraus sogar ein Kanu gebaut - und ich bin immerhin die Queen of Klebeband.;-) Außerdem...Sonnencreme und ein Handy mit Akku und Empfang, damit ich da wieder wegkomme, wenn mir langweilig wird...ich will nicht anfangen mit Fußbällen zu reden!;-)

Du darfst dir bei einer guten Fee etwas wünschen.
Hmmmmm....tricky....bis an mein Lebensende fit und gesund sein. Keine Arzttermine mehr, keine Medikamente und soviel Kuchen essen wie ich will...klingt nach Paradies!;-)

Du wirst als Gegenstand wiedergeboren. Welcher?
Gegenstände werden geboren? Oh well...dann wäre ich gern ein Musikinstrument!

Du wirst als Tier wiedergeboren. Welches?
Zählt Drache...? Nein? Ok dann als Rabe!

Eigene ätzendste Eigenschaft?
Ich fürchte ich bin manchmal so ein kleiner Orga-Freak - das kriegt aber nur mein Mann ab, wenn mal wieder irgendwas nicht erledigt ist, oder nicht aufgeräumt ;-D

Eigene größte Leistung?
Fröhlich, glücklich, optimistisch sein - das ist manchmal eine ganz schöne Leistung ;-)

Eigene grösste Tugend?
Gerüchteweise bin ich ein guter Zuhörer und ich helfe gerne Menschen (die auch wirklich Hilfe wollen)

Entschuldbarste Fehler?
Die, für die man sich ehrlich entschuldigt

Gegenwärtige Stimmung?
Sonnig mit ein paar kleinen Wölkchen

Glaube/Religion?
Bekennender Pantheist - entweder ist alles irgendwie heilig, oder gar nichts


Größte Angst?
Mich nicht mehr verständlich machen können - ich habe da grade so eine Arbeit über Aphasie korrigiert, das war ziemlich gruselig....

Hervorstechendste Eigenschaft?
Humor...also ich finde mich meistens witzig...das kann jemand anderes vielleicht besser beurteilen ;-)

Lieblingsbeschäftigung?
Schlafen! Mit Einschlägen von Essen und "was Kreatives machen"

Lieblingsblume?
Lilien

Lieblingsbuch?
Puh...hmmm...schwierig...das eine Buch, das mein Leben verändert hat, gibt es eigentlich nicht, aber wenn ich mich festlegen müsste, würde ich The Oracle Glass nehmen. Irgendwas zu motzen, hab' ich meinstens ja sowieso noch...;-)

Lieblingsfarbe?
Grün

Lieblingsfilm?
Ist eine genauso schwierige Frage wie der Buch, ich habe meistens einfach kein festgelegtes Lieblingsding, egal um was es geht, sondern nur eine To 5 oder Top 10 oder so...Wenn ich mich festlegen muss, würde ich sagen Ein Königreich für ein Lama, man mag jetzt davon halten was man will!;-)

Lieblingskomponist_in/Band?
Beethoven und Die Ärzte - passt doch gut zusammen, n'est pas?

Lieblingslyriker_in ?
Neil Gaiman - ich mag eigentlich keine Gedichte

Lieblingsmaler_in?

Van Gogh - ich mag die Farben und die Technik, das Organe-Abschneiden lasse ich aus;-)

Lieblingsreiseziel?
Alles was irgendwie mit Meer zu tun hat

Lieblingstier?
Zählt Drache? Ja, ich glaube das zählt!;-)

Lieblingstugend?
(Selbst-) Reflektion

Liebste_r fiktionale_r Held_in?
Also zuerstmal möchte ich festhalten, dass ich lieber Anti-Helden und Bösewichte mag!;-) Außerdem ist die Frage auch wieder schwierig, weil viele Figuren einfach erst in der Interaktion für mich interessant werden - wie Rhett und Scarlett zum Beispiel, keiner dieser beiden "Menschen" an sich ist symphatisch im eigentlichen Sinne, aber in der Kombination einfach gut. :-)

Mit welcher historischen Person kannst du dich am besten identifizieren?
Och Kinder, sowas darf man doch Historiker nicht fragen!;-) Ich mag gerne ungewöhnliche Frauen, die ihren eigenen Kopf haben, also vielleicht so jemand wie Anne Boleyn oder Lucretia Borgia.

Motto?
Habe ich ein Motto?...Hmmm...Semper Eadem steht auf meinem Fuß, aber das ist ja nur von Ms Boleyn geklaut. Ich fürchte, meistens ist es tatsächlich "man lebt nur einmal", weil es stimmt!!!;-)

RL-Held_innen?
Krankenpfleger, Lehrer/Erzieher, Abfallbeseitiger...Menschen mit mieser Bezahlung und wertvollen Aufgaben

Überstrapazierte Worte oder Phrasen?
Im alltäglichen Leben: So habe ich das ja nicht gemeint (scheint sich zur Universalausrede zu entwickeln, wenn "man" mal wieder irgendwelchen Bullshit von sich gegeben hat, egal wie unmissverständlich er war. Einfach nacher mal behaupten man hätte das ja ganz anders gemeint. Bombe.^^)
Beim Schreiben: Er/Sie/Es sagte (es gibt so viele wunderschöne Wege einen Dialog zu gestalten, aber immer wieder falle ich auch in ansonsten gut gemachten Büchern über diese "sagte er, sagte sie, sagte er" Ketten...warum nur??)

Verabscheuungswürdigste historische Gestalt?
Da gibt es soooo viele, muss ich mich da wirklich festlegen? Dann nehme ich mal Kolumbus, einfach nur, weil den viele gar nicht auf dem "Arschloch-Radar" haben.

Wann lügst du?
Selten - meistens weil die Wahrheit sagen nur zu unnötigen Disskussionen über unwichtige Dinge führen würde

Wann und wo warst du am glücklichsten?
Weiah...als Kind vermutlich, da musste man noch nicht die Welt retten und konnte den ganzen Tag mit seinem Hund spielen ;-) Überhaupt geht's mir meistens gut, wenn ich von streichelbaren Viechern umgeben bin

Was bringt dich zum Weinen?
Haha, V for Vendetta, jedes Mal!

Was magst du am allerwenigsten?
Mathe ist ein Arschloch...und Cardio-Training auch!;-)

Was magst du an deinem Aussehen am wenigsten?
Dass mein Torso sich seit Jahren weigert mal ein paar Muskeln anzusetzen, damit ich nicht immer an jedem dummen Push-Up sterben muss.^^

Was schätzt du an deinen Freunden am meisten?
Wenn sie über sich selber lachen können. Menschen mit dieser wunderbaren Fähigkeit verbinden so viele positive Aspekte von Humor über Selbstreflektion bis hin zu " sich selbst und das Leben nicht so unerträglich ernst nehmen können", dass man gar nicht mehr sagen muss.

Was würdest du an dir ändern?
Ich wäre unheimlich gerne weniger müde...was nicht unbedingt heißt, dass ich weniger schlafen würde, aber trotzdem!;-)

Welche Träume willst du im Leben verwirklichen?
Sind Träume nicht diese Dinger, mit denen man seine Zeit verschwendet, während draußen das Leben vorbeiläuft? Ich empfehle dazu mal diese Rede hier zu lesen!

Welchen Luxus gönnst du dir?
Mein Aussehen und meine Meinung nicht den gängigen Mehrheitsidealen anzupassen

Wen (außer Partner/Familie) würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Eine Konzentrations-Förderungs-Katze! Andere Menschen führen das Prinzip "Einsame Insel" irgendwie ad absurdum, oder? Aber mit einer Konzentrations-Förderungs-Katze käme ich darum herum mit Fußbällen zu reden und würde bestimmt ganz viel geschrieben kriegen

Wen oder was liebst du im Leben am meisten?
Meinen Schatz im Urlaub durch neue Städte zu jagen und neue Leute zu treffen :-)

Wertvollster Besitz?
4 nervige Fellviecher!;-)

Wie würdest du gerne sterben?
Alt und zufrieden - wie sonst?

So das war doch mal eine nette Abwechslung für die Freitags-Mittagspause.
Und keine Sorge, nächstes Mal machen wir wieder was ersthafteres!;-)

Kommentare:

tine hat gesagt…

Wheee :)
Ich bin ehrlich gesagt eine Spur überrascht. Wir sind uns in einiger Hinsicht viel ähnlicher als ich gedacht hätte, und in anderer unterscheiden wir uns stärker. Nicht, dass das jetzt schlimm wäre oder sowas :)

^Ela^ hat gesagt…

Naja ein bißchen was von Gleich und Gleich und ein bißchen was von Gegensatz, klingt doch ganz spannend! ;-)

Related Topics

Related Posts with Thumbnails