11.03.2014

Salat mit Champignons

Hmmm was könnte man denn diese Woche mal erzählen?
Irgendwie tut sich nicht viel, das B(r)uchstücke-Korrekturexemplar lässt auf sich warten und bei Sonne und 20 Grad gibt es zwar viele bunte Blumen im Garten, aber 0 Motivation irgendwas wirklich sinnvolles zu tun, außer in der Sonne faulenzen.;-)

Also habe ich mir gedacht, machen wir mal wieder ein Rezept - essen muss/mag man schließlich immer!
Dieses an sich völlig simple Salat-Dingsi ist einer Vorspeise in einem Lieblingsrestaurant nachempfunden, bei der wir uns dachten: Total lecker, aber eigentlich kann man das auch für wenig Geld selber machen, oder?

So einen Ehrgeiz entwickle ich selten in Restaurants - ich gehe ja hin, damit ich nicht selber aufwendig kochen muss!;-) - aber hier war das wirklich überschaubar, aber lecker.

Man nehme also: 
1 Gurke
4 Tomaten
1 Glas Oliven
1 Zwiebel
1 Packung Feta
250g braune Champignongs
Joghurt oder Tsaziki

Eigentlich ist das schon fast alles, aber im Gegensatz zur Vorlagen-Vorspeise waren wir uns ziemlich einig, dass man Pilze zwar roh essen kann, aber irgendwie schmecken sie leicht angebraten doch besser, oder?
Also aus dem Gemüse - Pilze + Feta schonmal einen Salat anrühren und dann die Plizchen noch kurz in heißen Butter anschmoren. Dann die Joghurtsoße drüber, das ganze zum Salat garnieren, fertig!

Schmeckt mit ein bißchen Brot total super und ist ja nun wirklich unaufwendig, oder? Aber man muss erst mal drauf kommen!;-)

 Guten Hunger!

Kommentare:

tine hat gesagt…

Also ich steh auf rohe Champignons.
Weil so eine ganze Packung Pilze meistens zu viel für uns ist, ist mein Mann vor einer Weile dazu übergegangen, die übriggebliebenen in Scheiben geschnitten zu trocknen. Eigentlich hatte er die Absicht, sie in Saucen zu tun, was aber irgendwie eklig ist (die Konsistenz wird voll komisch).
ABER als Chips roh gegessen? Whoah! Champignon overload, knusprig, würzig, namnam.

Ela Sonntag hat gesagt…

Naja so mindestens halb roh waren die bei uns dann immer noch, aber ich find ein paar Röstaromen schaden ja nicht! ;-D
Aber wenn du das gerne magst, würde ich das mal versuchen mit dem feta und der joghurtsoße, das ist echt super. :-)

Related Topics

Related Posts with Thumbnails