16.08.2013

Listening to: Death in a White Tie

Huh, das ist ja schon eine ganze Weile her, dass wir ein neues Hörbuch hatten...
Aber zu meiner Verteidigung: Stephen Fry ist Schuld, wenn ich einmal anfange einen der "Potters" zu hören, hat der mich sofart wieder dabei die ganze Serie durchzunudeln, einfach weil er so verdammt gut liest...;-)

Und wo wir passenderweise schon bei Menschen sind, die mir auch das Telefonbuch vorlesen könnten, schicken wir den nächsten Kandidaten gleich hinterher:
Death in a White Tie geschrieben von Ngaio Marsh, gelesen von Sherlock himself, auch bekannt als Benedict Cumberbatch.


Zugegebenermaßen hatte ich weder von Werk noch von Autor vorher irgendwie gehört, aber wie im Fall von Stephen Fry macht das hier auch keinen Unterschied - selbst wenn das Buch völlig mittelmäßig gewesen wäre, hätte ich trotzdem meinen Spaß gehabt!;-)

War das Buch aber jetzt völlig mittelmäßig? Nein, nicht wirklich! Wer die Krimis von Agatha Christie mag, wird auch mit Ngaio Marsh keinerlei Probleme haben - ein Kriminalfall, der gelöst werden will, upper-class Probleme der Londoner High-Society, ein kleverer Detective inklusive Side-Kick und eine sehr unaufdringliche Liebesgeschichte am Rande, das alles sehr 20er-Jahre - das atmet quasi schwarz-weiß-Film!;-)

Ein wenig stört mich, dass die Audio Version gekürzt ist - normalerweise meide ich gekürzte Hörbücher wie der Teufel die Fliegen, aber hier ließ es sich leider nicht verhindern... - und ich daher zum Buch an sich nicht wirklich viel mehr sagen kann. Man weiß ja leider nie wo die lieben Editoren ihren Rotstift ansetzen, ich hatte da schon sehr traumatische Erfahrungen mit geradezu verstümmelten Büchern.^^

Auch ist Death in a White Tie vielleicht nicht das beste Buch, um in die Reihe von Ngaio Marsh "einzusteigen", denn gerade die Vorgeschichte des Hauptcharakters wird hier als gegeben vorausgesetzt, was vermutlich daran liegt, dass das Buch als Teil einer Reihe zu sehen ist.

Aber die Assoziation von Benedict Cumberbatch als Sherlock hilft dem Hörgenuss schon ziemlich weiter - vielleicht liest er ja noch ein paar andere Bücher aus der Reihe, dann komme ich der Vorgeschichte vielleicht noch hinterher und habe demnächst dann noch eine Buchserie, die alle paar Monate alle neuen Hörbücher für Wochen auf die Warteliste schiebt!;-)

Für dieses Einzelwerk an sich vergebe ich aber schonmal solide 4 von 5 Champagnergläsern!

Keine Kommentare:

Related Topics

Related Posts with Thumbnails