2015-05-23

Mission Lieblingsteil

Wenn man neue Möbel anschafft, oder umzieht, ergeben sich meistens unglaublich praktische Gelegenheiten seine Wohnung und seine Besitztümer mal auszumisten.
Ich gebe gerne zu, dass das bei mir schonmal leicht pathologische Züge annehmen kann, ich finde es einfach furchtbar befreiend mich zu entmüllen - wobei der Impuls vor meinem Bücherregal bisher noch haltmacht, aber vielleicht ändert sich sowas auch irgendwann.;-) Ich kann es einfach nicht ausstehen Dinge herumliegen zu haben, die ich nie benutze, vor allem wenn eine Chance besteht, dass jemand anderer sie noch gebrauchen könnte...

Nun haben wir ja ein neues Schlafzimmer und das führte unweigerlich auch dazu, dass ein großer haufen Schuhe und Klamotten wohltätigen Zwecken zugewandert ist. Trotzdem stelle ich fest, dass ich immer noch mehr Klamotten besitze, als ich jemals anziehe - weil mir einige Sachen nicht mehr richtig passen, weil man einfach bei aller Liebe nicht 100.000 verschiedene "Basic" Teile braucht, oder weil mir der Stil nicht mehr gefällt, oder (und das ist gerade im Bereich Hemden/Blusen zu 98% der Fall) mit die Teile einfach zu umbequem sind und ich dankenswerterweise nicht in einem Job arbeite, bei dem man unbequem angezogen sein muss.;-)

Irgendwann zuletzt brach sich also daher mein Ausmist-Wahn mal wieder Bahn und ich werde den Sommer über meinen Kleiderschrank mal genauer unter die Lupe nehmen und in 3 Kategorien einteilen:
1. Kann weg
2. Kann so bleiben (ein paar Basics sind ja z.B. nicht verkehrt;-)
3. Passt nicht oder Ist langweilig & Muss geändert werden

Ich denke Stapel 1 wird ziemlich überschaubar sein und Stapel 3 ziemlich groß - mit dem Abändern meiner Hosen habe ich sogar schon angefangen, einige brauchten einfach nur ein bißchen mehr Länge (aka einen schmaleren Saum) und/oder einen Keil im Bund, um wieder bequem und tragbar zu sein.;-)

Ich denke das Ändern von Blusen dürfte spannend werden, aber erstmal nehme ich die restlichen Hosen, dann die Röcke und T-Shirts und dann sehen wir mal wie weit das Jahr vorangekommen ist.;-)
Mein liebstes Ergebnis wäre, wenn aus ein paar "Trage ich Nie" Teilen meine neuen Lieblingsteile werden - das ist meine Mission, ich halte euch auf dem Laufenden!:-)

Keine Kommentare:

Related Topics

Related Posts with Thumbnails