2014-10-18

Listening to: The Water Devil

Ich habe letztlich eine Stunde Zeit-Totschlagen damit zugebracht mir eine ganze Liste neue, spannende Hörbücher auszusuchen, auf die ich mich schon total freue - es wird die übliche wirre Mischung, ein bißchen Belletristik, ein bißchen Geschichte und vieles dazwischen und ein bißchen was ganz anderes!;-)

Bevor ich jetzt aber noch tiefer in kryptische Vorankündigungen abdrifte, hier noch schnell mein letztes Hörbuch The Water Devil, geschrieben weiterhin von Judith Merkle Riley und gelesen weiterhin von Anne Flosnik, dritter und abschließender Teil der Margaret of Ashbury Geschichte.


In mancher Hinsicht, muss ich hier wiederholen, was ich schon über den 2. Teil sagte - ich hatte es schlechter in Erinnerung, ob das aber an meinem schlechten Gedächtnis liegt, oder an der deutschen Übersetzung, kann ich nicht bestimmen.

Tatsächlich gefiel mir der Abschluss der Triologie entschieden besser als die etwas wirre Geschichte im Green Lion, denn hier bleibt die Handlung einfach viel stringenter in den halb Geschichte-halb Phantastik Bereichen, die schon den ersten Teil interessant machen, völlig ohne komplizierte Intrigen und seltsame Plot-Twists.

Wie es der Klappentext halt sagt:
Margaret of Ashbury is ready to settle down; the medieval healer is looking forward to an uneventful life in the country. And, indeed, life with her true love and a brood of rambunctious children is nearly perfect—except for her husband Gregory’s ever-meddling family. Finding himself deep in debt once again, Gregory’s father has plotted to sell Margaret’s daughter off in marriage to save his woodlands from a greedy abbot. In a panic, Margaret turns to her old friend Brother Malachi to help save her daughter by whatever means necessary. The tension within the feuding family rouses an ancient being that dwells in a spring at the center of the disputed woodland. The watery creature has its own plans, and its eye is on Margaret’s infant son.

Fiese Verwandtschaft und ein Wassergeist, ist eben manchmal alles was man braucht, um eine Geschichte rund zu machen. ;-)

Ich vergebe daher mal 4,5 von 5 Altartüchern für den 2. besten Teil der Serie. Insgesamt also eine Empfehlung für alle, die gegen ein paar Mittelalter-Geister nichts einzuwenden haben! :-)

Keine Kommentare:

Related Topics

Related Posts with Thumbnails