2012-12-02

Eine Advent Improvisation

Ich weiß, es mag ein wenig ironisch klingen nach den letzten Posts, aber was den Advent angeht, wollte mir so Basteltechnisch mal ü-ber-haupt-nichts einfallen bzw. gelingen...

Eiiigentlich hatte ich ja angekündigt dieses Jahr mal was ganz einfaches in Schwarz-Weiß zu machen und vor allem mal neue Deko zu kaufen - aber wie jedes Jahr kam der Advent dann irgendwie doch wieder zu früh, das Weihnachtsgeld zu spät und die Inspiration mal so gar nicht.;-)

Nachdem ich also vergeblich in der letzten Woche noch versucht habe im Last-Minute-Shopping eine Schwarz-Weiß Idee und die entsprechende Deko zu finden, war ich heute (sprich 10Uhr morgens am 1. Advent) ein wenig zur Improvisation gezwungen.
Kerzen hatte ich ja immerhin schon, den Kranz haben wir gestern noch schnell organisiert, aber ansonsten ging irgend wie gar nichts - die kurzfristige Bastelidee, die ich noch hatte, wollte mal so gar nicht, wie ich wollte, dann ist noch ein Kerzenhalter abgebrochen und um irgendwas Neues zu kaufen, war es natürlich auch schon zu spät...

Im nächsten Jahr müssen wir uns also wirklich (!) mal einen Termin in den Kalender schreiben, aber bis dahin gibt es dieses Jahr die "Nur Weiße" Variante aus der 10-Minuten-Notfall-Improvisation inklusive "versenkter" 4. Kerze - wenn man sich die Entsehungsgeschichte überlegt, ist das Ergebnis ja gar nicht mal soooo übel geworden!;-)


 In diesem Sinne einen schönen 1. Advent allerseits!


Keine Kommentare:

Related Topics

Related Posts with Thumbnails