03.06.2010

Apokalypse. Oder: Früher gab es bessere Drogen

Ich liebe Doku-Fernsehsender. Doku Fernsehsender sind meiner Meinung nach das beste Argument überhaupt Fersehen zu haben. Was man da nach guter Serendipity Tradition zu sehen bekommt, hätte man nie aktiv gesucht - gut viele Dinge braucht auch kein Mensch, aber als Fan des Nutzlosen Wissens, ist diese Ausschussquote gering.;)

Also gibt es im Hause Sonntag regelmäßig den "Doku-Check" wenn Hintergrundbeschallung zum Essen gesucht wird: Phoenix, N-TV und N24 (Arte nicht so, da läuft komischer Kunst-Kram, das stört mich beim Essen eher;) - irgendwo läuft grade immer sowas wie Lust und Laster im alten Rom, der Untergang der Dinosaurier oder der Größte Staudamm der Welt.
Am lustigsten sind allerdings, meiner Erfahrung nach, die Dokus, die nach 22Uhr laufen - die 10 grausamsten Massermörder, Sektenführer im Wandel der Zeit, oder gestern: Apokalyse Jetzt - Warum die Bibel Recht hat...

Normalerweise habe ich ja nichts gegen sinnloses Infotainment - man sollte sich nur verkneifen zu denken man hätte wirklich was gelernt, wenn man den Fernseher wieder ausmacht;) - und würde sogar Bibeldokus jederzeit irgendwelchem gescripteten Pseudo-Reality-Quatsch vorziehen, aber die Apokalypse konnte nicht mal ich ohne Kopfweh durchstehen. Diese Art von pseudo-Wissenschaft tut sogar mir im Hirn weh:
- Die Bibel hat Recht, die Offenbarung sagt uns wie die Welt untergehen wird. Jetzt mit wissenschaftlichen Beweisen!
Ela: Ach echt? Das liest sich eher wie antiker Drogenrausch. Seid ihr sicher?
- Ja! Alles ist wahr, Wissenschaftler bestätigen das!
Ela: Ok, dann lasst mal hören!
- Herr Wissenschaftler, hier in der Bibel steht "Es erschien ein fahles Pferd und sein Reiter war der Tod". Wir interpretieren das fahle Pferd als Seuche und Krankheit, ist es theoretisch möglich, dass große Teile der Menschheit durch eine Pandemie ausgelöscht werden?
Herr Wissenschaftler: Ja, das ist theoretisch möglich, allerdings müsste der Erreger immun gegen Antibiotika sein, wie z.B. synthetisch erzeugte Erreger.
- Es ist alles wahr, die Bibel hat Recht!!!
Ela: Öhhh...what?
Ich sage es wirklich nur ungern Freunde, aber Religion und Wissenschaft werden niemals zusammenpassen. Ihr müsst euch leider entscheiden, ob ihr Team Jesus oder Team Newton sein wollt, anders sehe ich da keine Zukunft...

Andererseits heute beim Frühstück haben wir was über Langboote der Wikinger gelernt - wusstet ihr, dass Steuerbord Steuerbord heißt, weil die Langboote nur eine Steuerstange hatten und die rechts war? Nutzloses Wissen rules!!!:)
Ausserdem wurde uns wieder mal verraten, dass Donnerstag nach Thor und Freitag nach Freyr benannt sind. Zitate von Frühstückstisch:
Ela: War der Freitag nicht nach Freya benannt? War die nicht Freyrs Frau? Oder seine Schwester?
Woraufhin sich ein Mythologie-Lexikon materialisierte (mein Mann kann das gut;).
Ben: Beides.
Oh well...Vogelwild die alten Germanen. Und wer schenkt mir jetzt ein Team Loki T-Shirt?;)
Kommentar veröffentlichen

Related Topics

Related Posts with Thumbnails