01.04.2010

Happy April Fool's Day!

Habt ihr das Ranking eurer liebsten Aprilscherze 2010 schon gemacht? Wir hatten heute in der Bibliothek Zeit und Muße dazu, denn es herrschte fast gähnende Leere im Lehrinstitut *haha*...

Meine Favoriten bisher sind:
Platz 3: Die Meldung der Tagesschau, dass das WWW demnächst vorrübergehend aus IP Adressen Mangel abgeschaltet werden muss.
Platz 2: Der private Scherz einer Freundin von J., die auf Facebook ihr spontanes 6monatiges Praktikum bei Lahnstein Holdings Peking ankündigte und damit Begeisterungs- und Entrüstungsstürme bei ihren Freunden auslöste
(wer sich jetzt fragt woher ihm die Frima bekannt vorkommt: Verbotene Liebe macht's möglich;)
Platz 1: Die Kundenmitteilung von Rewe ihre Hausmarke JA! demnächst in NÖ! umzubenennen. Durchschaubar, aber lustig!

Und weil's so schön war, hier noch ein paar witzige Seiten zum weiterlachen:
How Twilight Works
How to tell if your cat is plotting to kill you
How NOT to name your kids...

1 Kommentar:

Lue Cha hat gesagt…

Sehr schön fand ich auch die Meldung auf WDR2, die vermeldete, dass es einen internationalen Beschluss gäbe, dass jede Email ab nächstes Jahr mit 1 Cent Portokosten bezahlt werden müsste.
Ein EDV-Mensch erklärte sogar, wie das gehen sollte und ein Minister gab sogar ein Interview, dass er das befürworten würde, da damit dann die lässtigen Spam-Mails weniger werden würden.
War super überzeugend gemacht! :)

Related Topics

Related Posts with Thumbnails