19.09.2009

Schöner Wohnen - Eine Fotostory

So endlich habe ich es mal geschafft!
Auf besonderen Wunsch einer einzlenen Dame, die es dieses Jahr übrigens noch nicht einmal geschafft hat uns zu besuchen (!;), bin ich heute mal durch unsere Wohnung gelaufen und habe alle neuen Möbel fotografiert, die in dem "Schöner Wohnen" Rausch Anfang des Jahres bei uns eingezogen sind. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für alle Helfer, IKEA-Fahrer (und Stilberater;) und Handwerker, die uns armen Menschen dabei geholfen haben!:)
Ich hab mich ja lange rausgeredet aus diesem Thread, weil ich irgendwie auf einen Zeitpunkt warten wollte, an dem unsere Wohnung - bzw. Küche *sfz* - mal nicht so chaotisch ist, so dass auch "Schöner Wohnen" Fotos dabei rumkommen, aber andererseits ist mir dann mal aufgefallen, dass ich in diesen Hochglanz-Wohnungen noch nie leben wollte und das typisch Sonntagsche Chaos eben auch dazu gehört!;D
So here goes:
Schlafzimmer
Neuer Teppich, Kleiderschrank und Kommode(n) - die Schubladen unter dem Fernseher gehören zu 2 Nachttischchen, die eigentlich anders stehen sollten, aber leider waren die Maßangaben im Katalog nicht ganz korrekt und da in unserem Schlafzimmer leider nicht 1cm zuviel Platz ist, musten wir da etwas improvisieren...Dafür sind jetzt alle Möbel einheitlich in Buche und das kleine Zimmer wird nicht mehr von den schwarzen Schränken erschlagen.;)

Flur


Neuer Schrank und eine kleine Kiste, die ich als die großartigste Anschaffung überhaupt betrachte - auch vielleicht deswegen, weil es ca 3 Std IKEA-umkrempeln gebraucht hat sie zu finden, N. und T. werden sich erinnern;) - weil sie all unseren Modem- und Kabelkram frisst und formschön verschwinden lässt. Sogar unsere Katzen sitzen da gern drauf!;)

WohnzimmerNeuer Teppich, neuer Sessel mit Fußhocker und neuer Tisch. Die Topfpflanze musste leider das Bäumchen ersetzen, dass zu Crucible bei uns geladed war - ich habe über 1 Jahr versucht diese fiesen Milben loszuwerden, die da drauf waren, aber leider leider ohne Erfolg *sfz*...




Bad & Arbeitszimmer

Hier sind vor allem die Teppiche neu, auch wenn die tollen Eckregale im Arbeitszimmer einer der am aufwendigsten zu besorgenden Posten waren - Einzelteile aus dem IKEA Lager suchen, führt eben doch immer wieder dazu, dass man am selben Tag 3x hinfährt...^^ Aber immerhin konnte ich so meinem Papa mal die Freuden von IKEA Hotdogs nahebringen und der nette Kassierer hat sich auch sehr amüsiert, als wir nach...hmm 2Stunden schon wieder da waren...
Wer sich übrigens über die Teppiche im Bad wundert - ja, das sind Bambusteppiche und nein, entgegen der Meinung, dass Holz im Bad vielleicht nicht so schlau ist, sind Bambusteppiche großartig! Wenn die naß werden, verziehen sich sich zwar ein bißchen, aber das zieht sich beim Trocknen wieder grade, sie sind nicht teuer und außerdem abwaschbar, was bei Haustieren ganz großartig praktisch ist! Und man kriegt keine kalten Füße!;)

Küche

Hab ich erwähnt, dass ich nie wieder eine Küche selber aufbauen will???
Mann war das eine schwere Geburt...den ersten Schrank haben wir Anfang Juni aufgebaut und den letzten letzte Woche nochmal neu aufhängen dürfen, weil leider unsere Wohnung überall super Wände hat..außer in der Küche! *grmpf* Die Fotos waren auch sehr schwierig und ich hab auch leider nie die ganze Küchenzeile drauf gekriegt, daher habe ich mich mal auf die "Highlights" konzentriert.;) Bamusteppich auch hier eine super Idee - abwaschbar, ich kanns nur immer wieder betonen;) - neue Essgruppe, Spülmaschiene, die beste Erfindeung der Menscheit (!!!), unser erster fabrikneuer Kühlschrank und der neue Buffetschrank mit Sideboard. Ich kann gar nicht sagen wie praktisch geschlossene Schränke in einer Küche ohne Dunstabzug sind!!!;D

So ich hoffe man kann ein bißchen was auf den Fotos erkennen und unser Cocooning ist damit erfolgreich abgeschlossen, denn dann kann ja rein theoretisch in der Finanzkrise nix mehr schiefgehen!;)

Keine Kommentare:

Related Topics

Related Posts with Thumbnails